Der Runde Tisch

Der runde Tisch ist eine Arbeitsgruppe im UniLab Schülerlabor, in der Lehrerinnen und Lehrer, Studierende und Didaktiker verschiedener Fachrichtungen gemeinsam an naturwissenschaftlichen Themen arbeiten, um Module für das UniLab Schülerlabor und Elemente für den Unterricht zu entwickeln. Ziel der Teilnehmer ist es Schüler für Naturwissenschaften zu begeistern und authentische Forschung erfahrbar zu machen. Die Vorgehensweise in der Gruppe ist projektorientiert. Das Projekt ist offen für neue Ideen und Wege.

 

Die Treffen finden regelmäßig mittwochs im Semester von 15.00-17.00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Humboldt-ProMINT-Kolleg statt und sind für alle Interessierten offen. Parallel zum Seminar kann ständig über die Moodleplattform der Humboldt-Universität zu Berlin Kontakt gehalten werden.