Auszeichnung mit dem Polytechnik-Preis

Unter dem Titel "Vom Sehen zur Optik" sind drei Module des Unilabs mit dem Polytechnikpreis ausgezeichnet worden. Der Preis wurde im Jahr 2015 für die besten außerschulischen Lernkonzepte vergeben.

Die drei Module Lochkamera, Kaleidoskop und Farben setzen didaktisch einen phänomenologischen Ansatz um, der mit Hilfe von Sinneserfahrungen und deren Beschreibungen Schülerinnen und Schülern einen besonderen Zugang zu den Grundbegriffen der Optik bietet. Als Preisträger nahmen Prof. Priemer und Prof. Schön den Preis entgegen.

 

Mehr zum Polytechnik-Preis finden Sie hier.

Zurück